Fußball - F-Jugend

Die F-Jugend des Sportverein Tomerdingen stellt sich vor:

 

F - Junioren

SGM  Scharenstetten / Tomerdingen
Jahrgänge 2012/2013 (Saison 2020/2021)

 

 

Trainingszeiten

Feldtraining:  

 

Freitags: 17:30 Uhr - 18:45 Uhr

Sportplatz Temmenhausen

Hallentraining:  

 

Mittwochs: 17.30 Uhr - 19.00 Uhr

Mehrzweckhalle Tomerdingen

 

 

Betreuer

Thomas Scherl (SVT)

Andreas Schmid (SVT)

Björn Stoll (SVT)

Michael Steinacker (SVS)

 

 

Abteilungsleitung Jugendfußball SV Tomerdingen


 

Karl-Heinz Hörsch
Telefon: 0162 / 91 89 10 04
Anschrift: Neue Straße 5, 89160 Tomerdingen

 

 

 

08.07.2019 Spielbericht der F-Jugend beim Turnier in Westerstetten

 

Kurzfristig spielten wir zum Abschluss der F-Jugendsaison 2018/2019 noch ein kleines Turnier beim TSV Westerstetten.

In einer Vor- und Rückrunde ging es jeweils gegen die Teams der SF Dornstadt und des TSV Westerstetten1. Mit einem gemischten Team vom Jahrgang 2010 bis 2012 wollten wir unbedingt nochmal zeigen, was wir alles diese Saison gelernt haben.

Im ersten Spiel gegen die SF Dornstadt spielten wir konzentriert und engagiert, lagen schnell in Führung und konnten mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung einen klaren 6:1 Sieg einfahren. Im zweiten Spiel der Hinrunde gegen den TSV Westerstetten1 gingen wir ähnlich zur Sache und schafften auch hier einen ungefährdeten 5:1 Sieg.

Zwei tolle Spiele bei denen es Spaß machte zuzuschauen und das Team zeigte was es leisten kann wenn die Einstellung stimmt.

Zur Rückrunde lag der Focus darauf auch den jüngeren Spielern mehr Spielzeit zu geben und für die nächste F-Jugendsaison mehr Verantwortung zu übernehmen. Das klappte im ersten Spiel gegen den TSV Westerstetten1 recht gut und die Größeren konnten von der Bank aus sehen, wie sich unser Team sehr gut behaupten konnte. Zur Mitte des Spieles durften auch wieder die Größeren ran und wir konnten mit schönen Pässen einen 3:1 Sieg einfahren. Vor dem letzten Spiel schon den Gesamtsieg in der Tasche zu haben, fühlt sich gut an, lässt aber die Motivation und Konzentration gänzlich auf der Strecke. Die SF Dornstadt wollten aus dem ersten Spiel etwas gut machen und das merkte man dem Gegner auch an. Unser Team ging leider den Zweikämpfen aus dem Weg und mit der Laufbereitschaft war es auch vorbei. So mussten wir doch noch eine 0:1 Niederlage hinnehmen da der Gegner einfach deutlich mehr den Sieg wollte als wir.

Trotzt des verschlafenen letzten Spieles reichte es noch zum Sieg und einem schönen Abschluss dieser Saison.

 

Es spielten: Felix R., Julia, Annika, Philipp, Florian, Efe (4), Jonas (10) und Julian.